Loading...

Su Börek 800g

Produktgruppe:

Artikelnummer:

bw08

Verpackungseinheit:

8

Ein sehr köstliches, türkisches Gericht ist Asil elvan Su Börek, das aus sehr dünnen Blätterteigschichten besteht. Asil elvan Su Börek kann wahlweise mit Käse, Spinat, Hackfleisch oder Zwiebeln gefüllt oder geschichtet werden. Zum Abschluss kommt häufig eine Eier-Milch-Mischung zum Einsatz, die dem Gericht die goldbraune Farbe verleiht.

Unser Asil elvan Su Börek ist jedoch nicht nur lecker und knusprig – jedes Gericht kann sowohl kalt als auch warm serviert werden. Es eignet sich ideal für Zuhause, unterwegs oder diverse Partys und kann als Vorspeise oder Hauptgericht gereicht werden.

asil-elvan-food-kategorie_backwaren(7)

Rezeptidee: Su-Börek-Rollen mit Hackfleisch

Zutaten:

  • 800g Asil elvan Su Börek
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Ei
  • Salz und Pfeffer
  • Sesam

Anleitung:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180° Celsius vor.
  2. Schneiden Sie die Zwiebeln sowie den Knoblauch in Würfel und geben Sie beides in eine Pfanne mit Olivenöl. Rösten Sie die Zutaten bis sie goldbraun sind.
  3. Fügen Sie nun das Hackfleisch hinzu und garen es.
  4. Anschließend kommen die Gewürze hinzu und werden mit dem Hackfleisch gut vermengt.
  5. Legen Sie die aufgetauten Asil elvan Su Börek Blätter auf Ihre Arbeitsfläche. Geben Sie die noch warme Hackfleischmasse in kleinen Portionen auf die Blätter. Rollen Sie nun jedes Börek-Blatt auf und legen Sie die Rollen auf das Backblech.
  6. Schlagen Sie das Ei auf und verquirlen Sie es sorgfältig. Bestreichen Sie anschließend die Rollen gleichmäßig mit der Eimasse und streuen Sie etwas Sesam als Topping auf die Su-Börek-Rollen.
  7. Backen Sie nun die Asil elvan Su Börek Rollen für 20 bis 25 Minuten aus, bis die Teigwaren schön goldbraun sind.

Wir wünschen einen guten Appetit!